Konzerttermine

Zurzeit keine aktuellen Termine

 

Kontakt/Verantw. lt. TMG § 5

Heinz-Georg Kotmann
1. Vorsitzender
Am Leinkamp 52
30880 Laatzen
Telefon 05102 1476

E-Mail an den Chor

Der Chor stellt sich vor

Wir sind der Männerchor Orpheus Gleidingen von 1863 mit zurzeit 33 aktiven Sänger und 36 fördernden Mitgliedern. Unser Repertoire reicht von der klassischen Männerchorliteratur bis zu Opern-, Operetten- und Musicalmelodien.

 

Übungsabend und -ort

Jeden Freitagabend 19.30–22.00 Uhr im Godehard-Heim, Zum Anger, in Laatzen-Gleidingen.

 

Unsere Chorleiterin

Seit August 2012 ist Nicoleta Ion unsere Chorleiterin. Sie stammt aus Rumänien und spielt seit ihrem 6. Lebensjahr Klavier. Nach ersten Studien an der Musikuniversität Bukarest (1999-2001), studierte sie ab 2001 an der Hochschule für Musik und Theater Hannover Klavier bei Prof. Gerrit Zitterbart und Hammerflügel bei Prof. Zvi Meniker. 2006 schloss sie ihr Klavierstudium als Diplom-Musiklehrerin ab und 2010 erreichte sie das künstlerische Diplom im Fach Hammerflügel und Historische Aufführungspraxis mit Bestnoten. In diesen Bereichen hat sie Meisterkurse u.a. bei Alexei Ljubimov und Malcolm Bilson besucht. 2006 bis 2009 war sie Stipendiatin der Yehudi Menuhin Förderstiftung "Life Music Now" in Hannover. 2011 war sie Semifinalistin beim Westfield International Fortepiano Competition in USA. Seit 2008 betreibt sie das Musikhaus Harmonie in Hannover-Ahlem, eine private Musikschule.

 

Aktivitäten

Die Aktivitäten des Chores sind vielfältig: Jährlich wird ein eigenes Konzert veranstaltet, außerdem das Adventskonzert in der Kirche. Dazu kommen Geburtstagsständchen, aber auch kulturelle Auftritte im Ort und in der Region Hannover. Besondere Highlights waren u.a. das Adventssingen in Wien über drei Tage, die Teilnahme am Chorfestival in Prag, die Fahrt zum 30. Jubiläum des Blasorchesters Langhus Blæselag 78 nach Ski/Norwegen sowie das Konzert der A-cappella-Gruppe 6-Zylinder und 101 Tenöre in Hannover.

Aber auch die Geselligkeit kommt bei uns nicht zu kurz. So stehen regelmäßig Ausflugsfahrten zu näheren und ferneren Zielen auf dem Programm, z.B. in die Rhön, in den Harz, an die Weser, den Rhein und die Mosel, zum Winzerfest in die Pfalz, ins Emsland zum „Ostfriesen-Abitur”, mit der neuen Kreuzfahrt-Fähre „Color Fantasy” nach Oslo und in der Adventszeit nach Dresden – um nur einige der bisherigen Ziele zu nennen. Daneben werden an Sonn- und Feiertagen (aber nicht allen) Wanderungen und Radtouren unternommen. Und immer nutzen wir sich bietende Gelegenheiten zu Auftritten.